KFZ Versicherung DAS

Die DAS zählt mitunter zu den ältesten Versicherungsgesellschaften in Deutschland. Bereits im Jahr 1928 wurde die D.A.S (Deutsche Automobil Schutz) gegründet und ist seitdem erfolgreich bestehen geblieben. Neben dem enorm umfangreichen Leistungsangeboten ist dem Versicherungsunternehmen weiterhin der Kundenservice überaus wichtig. Demnach dürfen sich Kunden über eine hervorragende Kundenberatung und Betreuung zu jeder Zeit freuen.

Mit der passenden Rechtsschutz ausgestattet werden

Das Steckenpferdchen der DAS liegt ganz klar im Rechtsschutzbereich. Neben der privaten sowie gewerblichen Rechtsschutzversicherung bietet das Versicherungsunternehmen Rechtsschutz für

  • Schüler, Studenten sowie Auszubildende
  • Singles
  • Familien
  • Senioren
  • Autofahrer sowie
  • Mieter, Eigentümer und Vermieter.

Besonders interessant ist für Fahrzeughalter der Rechtsschutz für Autofahrer. Die Autoversicherung soll dem Versicherungsnehmer den Verkehrsalltag erleichtern und bei Schadensfällen für finanzielle Unterstützung sorgen. Nicht immer geht ein Unfall ruhig und einig vonstatten. Ganz im Gegenteil: die Unfallbeteiligten verlangen häufig gleichsam ihr Recht, sodass die Streitigkeiten nicht selten vor Gericht enden. Mit der DAS KFZ Versicherung Rechtsschutz wird dem Versicherten aktiv unter die Arme gegriffen, sodass dieser sich in jeder Verkehrslage sicher im Straßenverkehr bewegen kann.

Was bringt mir der Rechtsschutz für Autofahrer?

Knallt es auf den Straßen, so ist zumeist Ärger vorprogrammiert. Zögern ist nicht ratsam, viel besser ist die anwaltliche Sofort-Beratung via Telefon, die mit dem DAS Rechtsschutz für Autofahrer gegeben ist. Wer sich über die rechtliche Situation informieren möchte, erhält dank dem Leistungsservice der D.A.S jederzeit kompetente anwaltliche Beratung. Somit lässt sich eine Vielzahl von Unstimmigkeiten direkt am Ort des Geschehens begleichen. Auch bei rein vorsorglichen Fragen kann dieser Service in Anspruch genommen werden, zählt diese Maßgabe zu den Betreuungsleistungen der DAS KFZ Versicherung Rechtsschutz dazu.

Weitere Vorteile der Rechtsschutzversicherung für Autofahrer:

  • Außergerichtliche Möglichkeiten zur Streitschlichtung
  • Professionelle Konfliktmanager / Mediatoren
  • Empfehlungen für einen Rechts- oder Fachanwalt
  • Kostenübernahme der gesetzlichen Gebühren, die Anwalt, Gericht, Sachverständige sowie Zeugen betreffen können
  • Deckungssumme von bis zu 1 Million Euro sowie 200.000 € Strafkaution im Rahmen eines zinslosen Darlehens (ist im Premium Rechtsschutz Tarif sogar unbegrenzt erhältlich)

Versicherte, die sich lieber persönlich mit einem Makler unterhalten möchten, finden auf den Internetseiten der D.A.S über die Vermittlersuche zahlreiche Vorschläge offenbart. Hier lässt sich die passende Zweigstelle ohne Umschweife schnell und unkompliziert finden. Soll doch lieber allein eine Entscheidung getroffen werden, so kann auch ein individuelles Angebot für eine DAS KFZ Versicherung Rechtsschutz per Post angefordert werden. Hierfür werden im Vorfeld

  • Versicherungsschutzart
  • Berufsstand
  • Rechtsschutzart
  • und verschiedene allgemeine Angaben

benötigt, ehe ein unverbindliches Angebot übersendet werden kann. Versicherungsnehmer, die sich gleich schlüssig sind, dürfen ebenso direkt Online-Verträge abschließen. Hierzu sind selbstverständlich ein paar persönliche Angaben zu tätigen. Neben der Frage, wie viele Fahrzeuge versichert werden sollen, werden Daten zu

  • Art des Kraftfahrzeuges
  • Anhängerzahl
  • Familienmitgliedern
  • Versicherungsbeginn
  • Zahlungsweise
  • Selbstbeteiligung

benötigt. Sehr interessant ist, dass für den DAS Rechtsschutz im Vorfeld eine Vertragsdauer ausgemacht werden kann. Der Versicherte wählt hier selbständig zwischen 1 oder 5 Jahren Versicherungszeit, ehe die Beitragssumme berechnet wird. Neben dem Basisvertrag werden auch Premium-Rechtsschutz sowie Komfort-Rechtsschutz dargeboten – für maximale Sicherheit im Straßenverkehr.