KFZ Versicherung Bewertung

Wer ein eigenes Auto besitzt, benötigt hierfür auch eine Versicherung. In Deutschland ist zumindest eine KFZ Haftpflicht gesetzlich vorgeschrieben. Entsprechend groß ist auch das Angebot an Tarifen. Eine gute KFZ Versicherung zeichnet sich neben einer günstigen Prämie durch umfassende Leistungen sowie eine schnelle und unkomplizierte Schadensregulierung aus. Besonders bei sehr günstigen Tarifen sollten Autofahrer einen genauen Blick in die Vertragsbedingungen werfen.

Ausreichende Deckung bei der KFZ Haftpflicht

Beim Haftpflichtschutz kommt es in erster Linie auf eine ausreichend hohe Deckungssumme an. Der Gesetzgeber schreibt hier zwar eine Mindestdeckung vor, bei schweren Unfällen reicht diese jedoch unter Umständen nicht aus, um alle Kosten zu decken. Gute Tarife bieten eine pauschale Deckungssumme von 100 Millionen Euro für alle Sach- und Vermögensschäden. Pro verletzte Person sollte die Entschädigung zwischen 12 und 15 Millionen Euro liegen.

Schnelle Regulierung im Schadensfall

Kommt es zu einem Schaden sollte dieser möglichst schnell und unkompliziert reguliert werden. Bei den meisten Versicherern können Kunden ihre Schadensmeldung telefonisch oder über das Internet durchgeben. Die erforderlichen Unterlagen können dann bequem online durchgegeben werden. Bei einem Kaskoschaden sollte die Erstattung des Versicherers nicht länger als 14 Tage in Anspruch nehmen.

Umfassende Leistungen beim Kaskoschutz

Was den Leistungsumfang einer Teil- oder Vollkasko gibt es zwischen den Versicherern teilweise deutliche Unterschiede. So versichern einige Anbieter ausschließlich Zusammenstöße mit Haarwild, während bei anderen sämtliche Unfälle mit Tieren abgedeckt sind. Besitzer von Neuwagen sollten darauf achten, dass der Versicherer bei Diebstahl oder Totalschaden für die ersten zwei Jahre den kompletten Neuwert ersetzt. Wichtig ist zudem ein Verzicht auf die „Einrede bei grober Fahrlässigkeit“. Fehlt dieser Passus in Vertragsbedingungen erhalten Versicherte bei einem grob fahrlässig verursachten Schaden nur eine anteilige Erstattung.

Die angebotenen Zusatzleistungen

Ein weiteres Kriterium für die Bewertung sind die enthaltenen Zusatzleistungen. Hierzu gehört beispielsweise ein kostenloser Rabattschutz oder eine Mallorca Police. Bei guten Tarifen ist zudem auch der Schutzbrief fürs Ausland bereits inklusive.