Die Itzehoher Versicherung wurde 1906 als regionaler landwirtschaftlicher Haftpflichtversicherungsverein gegründet. Mittlerweile bietet die Itzehoer Versicherung ein komplettes Angebot von Policen aus den Bereichen Kfz, Leben, Unfall, Haftpflicht, Recht, Wohnen und Reisen an. Aktuell sind rund 450.000 Kunden mit etwa 1,2 Millionen Verträgen bei der Itzehoer versichert. Im Bereich der KFZ Versicherung hat der Versicherer neben dem günstigen Basisschutz „Simple Drive“ einen Standardtarif „Komplett“ sowie den umfassenden Premiumschutz „Top Drive“ an.

beitragsrechner

KFZ Haftpflicht mit vielen Zusatzleistungen

Bereits im Grundschutz bietet die Itzehoher eine Deckungssumme von 100 Millionen Euro für alle Sach- und Vermögensschäden an. Pro geschädigter Person gilt eine maximale Deckung von 8 Millionen Euro. Ab dem Tarif „Komplett“ erhöht sich diese Summe auf 15 Millionen Euro. Für Umweltschäden beispielsweise durch ausgelaufenes Benzin leistet die Itzehoher in allen Tarifen mit bis zu 5 Millionen Euro. Eine sogenannte Mallorca Police für Mietwagen im europäischen Ausland ist bei der KFZ Haftpflicht automatisch inklusive.

In der Premium Variante „Top Drive“ sind noch verschiedene weitere Leistungen inklusive. Hierzu gehört beispielsweise ein Rabattschutz für alle Fahrer ab dem 23. Lebensjahr. Bei einem Schaden jährlich erfolgt im Folgejahr keine Rückstufung in der Schadenfreiheitsklasse. Im Tarif „komplett“ kann dieser optional gegen einen Aufpreis vereinbart werden. Dazu gilt ein Versicherungsschutz für Eigenschäden von bis zu 100.000 Euro.

Top Leistungen auch beim Kaskoschutz

Was die Teilkasko betrifft, kann sich der Basisschutz ebenfalls sehen lassen. Versichert sind zunächst alle Schäden am versicherten Fahrzeug durch Diebstahl, Hagel, Überschwemmung, Sturm, Lawinen oder Blitzschlag. Marderbisse gehören ebenso zum Versicherungsschutz. Zudem gilt eine Absicherung bei Kurzschluss an der Verkabelung. Bei Tierunfällen sind im Basistarif ausschließlich Kollisionen mit Haarwild versichert. Zu beachten ist, dass der Versicherer erst ab dem Standardschutz auf die „Einrede bei grober Fahrlässigkeit“ verzichtet. Aus diesem Grund ist der Basistarif nur bedingt empfehlenswert.

Ab dem Tarif „Komplett“ übernimmt die Itzehoher Schäden bei jeglicher Form von Tierbissen. Folgeschäden sind bis zu 3.000 Euro mitversichert. Bei der Tarifvariante „Top Drive“ gilt hierfür ein unbegrenzter Versicherungsschutz. Zudem sind Zusammenstöße mit aller Tieren aller Art mitversichert.

Die Neupreisentschädigung für den Erstbesitzer gilt je nach gewählten Tarif für 6, 12 oder 24 Monate. Zudem zahlt die Versicherung im Tarif „Komplett“ innerhalb von 18 und beim Tarif „Top Drive“ von 24 Monaten bei Totalschaden den nachgewiesen Preis bei Gebrauchtwagen. Darüber hinaus bietet der Premiumschutz noch zahlreiche weitere Vorteile. Hierzu gehört beispielsweise eine 24-monatige Neupreisentschädigung für Radio- und Navigationsgeräte inklusive CD und DVD. Zudem wird auf bei Schäden auf die Selbstbeteiligung verzichtet, wenn der Vertrag in den letzten drei Jahren vollständig und ununterbrochen schadenfrei verlaufen ist. Entwendeter Kraftstoff aus dem Fahrzeugtank ist bis zu einem Betrag von 50 Euro kostenfrei mitversichert.

Vorteilhaft ist außerdem die Direktregulierung über die Vollkasko. Kommt das versicherte Fahrzeug durch einen Unfall in Folge schuldhafter Verursachung anderer Verkehrsteilnehmer zu Schaden, wird der Schaden so ersetzt, als ob ein Unfallgegner oder anderer Dritter hierzu durch gesetzliche Haftpflichtvorschriften verpflichtet wäre.

Der Schutzbrief mit umfangreichen Leistungen bei einem Unfall oder einer Panne ist beim Tarif „Top Drive“ bereits kostenlos enthalten. Inhaber von anderen Tarifen haben die Möglichkeit, diesen optional abzuschließen.