Die HUK Coburg ist eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen und Marktführer, wenn es um die KFZ Versicherung geht. Dazu belegt das Unternehmen Platz zwei im Bereich der Hausrat- und Haftpflichtversicherungen. Die rund 8.500 Mitarbeiter der HUK Coburg betreuen mehr als 9,5 Millionen Kunden. Im Rahmen der KFZ Versicherung bietet die HUK Coburg einen umfangreichen Standardtarif, welcher sicher mit optionalen Bausteinen individuell erweitern lässt.

HUK Coburg zeigt sich als flexibler KFZ Versicherer

Im Classic Tarif bietet HUK Coburg bei der KFZ Haftpflicht deutlich mehr als vom Gesetzgeber gefordert. Für Sach- und Vermögensschäden gilt eine pauschale Deckungssumme von 100 Millionen Euro. Bei Personenschäden leistet die HUK Coburg mit bis zu 15 Millionen Euro pro geschädigter Person. Eine sogenannte Mallorca Police ist bereits kostenlos in der KFZ Haftpflicht enthalten. Dadurch wird der Haftpflichtschutz auf Fahrten mit Mietwagen im europäischen Ausland erweitert.

Gegen einen geringen Aufpreis können die Leistungen der KFZ Haftpflicht nochmals deutlich erweitert werden. So bietet die HUK Coburg beispielsweise einen erweiterten Auslandsschadensschutz an. Durch diesen erhalten Versicherte bei Unfällen im Ausland die in Deutschland vorgesehenen Standards. Dies gilt sowohl was Organisation wie auch Erstattung des Schadens betrifft. Optional können Versicherte zudem noch einen Rabattschutz vereinbaren. Der Rabattschutz beinhalten einen Freischaden jährlich, ohne dass der Versicherungsnehmer im Folgejahr in der Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft wird.

Die Teilkaskoversicherung der HUK Coburg bietet einen umfassenden Versicherungsschutz bei höherer Gewalt. Zum Leistungsumfang gehört die Schadensübernahme bei Diebstahl, Feuer, Glasbruch, Kurzschluss und Naturgewalten wie Hagel, Sturm, Blitzschlag, Überschwemmung. Bei Tierbissen werden durch die HUK Coburg auch Folgeschäden bis zu einem Betrag von 3.000 Euro genommen. Kulant zeigt sich der Versicherer zudem auch, was Kollisionen mit Tieren betrifft. Im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern sind hier Zusammenstöße mit Tieren aller Art versichert. Fahrzeuge mit Erstzulassung erhalten für die ersten 18 Monate bei Diebstahl oder Totalschaden einen kompletten Neuwertersatz.

Top-Versicherungsschutz bei der Vollkasko

Durch den Abschluss einer Vollkasko lässt sich der Versicherungsschutz auf Schäden nach selbst verschuldeten Unfällen sowie Vandalismus erweitern. Zur Vollkasko kann ebenfalls ein optionaler Rabattschutz vereinbart werden. Wem dies noch nicht ausreicht, kann zusätzlich noch den Baustein „Kasko PLUS“ abschließen. Diese bietet bei Neuwagen eine Neuwertentschädigung für volle 24 Monate. Zudem übernimmt der Versicherer die Kosten einer Entsorgung sowie Zulassung und Überführung des Ersatzfahrzeugs.

Durch den Baustein „Kasko ELECT“ können Versicherte bei Teil- und Vollkasko 20 Prozent der Prämie einsparen. Bei dieser Variante können Versicherte wählen HUK Coburg neben der gesamten Abwicklung auch die Werkstattwahl übernimmt. Dies wird mit verschiedenen Zusatzleistungen wie einem kostenlosen Transport zur Werkstatt, Bringservice sowie einem kostenlosen Ersatzfahrzeug für die gesamte Dauer der Reparatur belohnt. Huk-Coburg arbeitet bundesweit mit rund 1.400 Partnerwerkstätten zusammen wobei die Herstellergarantie in jedem Falle erhalten bleibt.

Zu allen Tarifen der HUK Coburg ist zudem noch ein Schutzbrief mit umfangreichen Assistance-Leistungen erhältlich. Dieser beinhaltet unter anderem Pannenhilfe und Bergung, Abschleppen zur nächsten Werkstatt sowie einen Krankenrücktransport. Der Baustein Fahrerschutz sichert den Fahrer bei selbst verschuldeten Unfällen ab. Zu den Leistungen gehört beispielsweise die Übernahme des Verdienstausfalls, Schmerzensgeld, ein behindertengerechter Umbau der Wohnung sowie eine Hinterbliebenenrente.